Die Domino-Uhr, die schon seit der Gründung des Cafés vor über 30 Jahren im Café Domino hängt, steht symbolisch für die Auszeit vom Alltag, die Sie bei uns nehmen können.

Bei uns fühlen Sie sich wohl, ob allein, zu zweit oder mit Freunden.

Auf zwei Stockwerken verteilt finden Sie im Café Domino bestimmt Ihren Lieblingsplatz und wenn Sie mögen, haben wir draußen immer genügend Plätze an der Sonne für Sie eingedeckt.

In fantastischer Freiburger Altstadtidylle können Sie bei uns entspannen und auftanken, beim Kuchen schwach werden oder sich stärken, sich zurückziehen oder angeregt unterhalten.

Wir werden alles Erdenkliche dafür tun, um nicht nur Ihren Körper, sondern auch Ihren Geist zu verwöhnen.

vor der Arbeit, bei einem Espresso und den Schlagzeilen des Tages:
stärken für das, was auf Sie zukommt. Sie finden bei uns ein breites, kostenloses Angebot von aktuellen Tages- und Wochenzeitungen wie z.B.:

Die Welt
Die Zeit
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Süddeutsche Zeitung
… und selbstverständlich auch die Badische Zeitung


„after work“ – „instead of work“ oder wann es Ihnen gefällt:
entspannen und auftanken bei selbstgebackenem Kuchen, klassischer Musik und Lektüre von ausgesuchen Zeitschriften, wie z.B.:

Art
Spiegel
Essen und Trinken
Geo
Vogue


ein Gläschen Wein verleiht Ihnen wieder Flügel
wenn Sie Ihre schwerbeladenen Körbe vom Münstermarkt in die Tiefgarage bringen, oder nach einem erfolgreichen Stadtbummel die müden Füße baumeln lassen möchten,


ein heißer Kakao mit Sahne versorgt Sie mit tröstenden Glückshormonen
sollte der Stadtbummel ausnahmsweise nicht das gewünschte Ergebns erziehlt haben,


fast wie zu Hause, nur dass sie nicht abspülen müssen
so finden Sie bei uns Ihren (aufgeräumten!) „Schreib-Tisch“ auch zum Postkarten und Memoiren schreiben.